"Der Sturmwind singt sein Werbelied
vor meinem Kammerfenster;
die Nacht ist dunkel, die Nacht ist still,
die Schatten stehn wie Gespenster.

Die Nacht ist einsam, die Nacht ist lang,
mein Sehnen nach dir ist so wild …
Ich seh an die Scheiben des Fensters gepreßt
dein geisterhaft blasses Bild.

Die Nacht ist verschwiegen, die Nacht ist stumm;
komm zu mir zur Kammer herein,
und fülle den kleinen dunklen Raum
mit all deinem Sonnenschein."

Else Galen-Gube
1869 - 1922

  • BLACK & WHITE - s/w-Fotografie
  • BLACK & WHITE - s/w-Fotografie
  • BLACK & WHITE - s/w-Fotografie
  • BLACK & WHITE - s/w-Fotografie

streetllight


Nachts in Chemnitz.

Schlaflos streifte ich lange Zeit durch die nächtlichen Straßen von Chemnitz.
Fasziniert vom Spiel des wenigen Lichts.

Die Serie entstand 2008.
Seinerzeit lebte ich in Chemnitz.

s/w-Fotografie von Thomas Deicke.

Kamera: Canon 1DS MKII.
Objektiv: Canon EF 24-70/2,8 L USM.
Stativ: nein.

www.sola-domum.info ist eine private Homepage und verfolgt keine kommerziellen Zwecke. Die Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen und eine einfache Reichweitenmessung durchzuführen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.